Heilpraxis Sabine Hoffmann

Dünnwalder Mauspfad 417

51069 Köln

 

Tel.: 0221   30 16 39 72

 

Manuelle Therapien können Ursachen von jeglichen Schmerzen im Bewegungsapparat  behandeln. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Therapien.

 

Alle Therapien können in Kombination oder auch alleine verwendet werden.

 

Folgende Therapieelemente fließen u.a.  in meine manuellen Behandlungen ein:

 

Fasziale Techniken

 

Chirotherapeutische Techniken

 

TuiNa

 

Neurophysiologische Behandlungstechniken

 

Triggerpunktbehandlung

 

Triggerpunkte sind Knötchen in Muskeln, die zu Schmerzen im entsprechenden Muskel führen können. Sie können durch verschiedene Behandlungstechniken wie z.B. Akupressur oder Akupunktur aufgelöst werden.

 

Dorn-Methode

Diese Therapie nach Dieter Dorn ist eine sanfte manuelle Wirbelsäulen- und Gelenktherapie. Hierbei werden Fehlstellungen oder Blockaden einzelner Wirbel und Gelenke unter aktiver Beteiligung des Patienten mobilisiert.
 

 



Breuss-Massage

Diese Massage wurde von dem österreichischen Naturheiler Rudolf Breuss entwickelt.
 

Es handelt sich um eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule, die zu einer Streckung führen kann, aber auch die Meridiane (hier liegt der Blasenmeridian) aus der chinesischen Medizin berücksichtigt.  

 

Diese Massage wird sanft, langsam und mit relativ wenig Druck ausgeführt und kann zu einer sofortigen und tiefen Entspannung führen.

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Sabine Hoffmann
Fotos von Moritz u. Bernd Hoffmann